29. Juli 2022
Amtssprache

VG Seenplatte hat wieder eine hauptamtliche Gemeinschaftsvorsitzende

Kathleen Mertz zur Gemeinschaftsvorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaft ernannt

Kathleen Mertz legt vor Landrat Thomas Fügmann den Amtseid ab. (Foto: Alexander Hebenstreit/Pressestelle Landratsamt)

Schleiz/Oettersdorf. Mit Wirkung zum 1. August hat die Verwaltungsgemeinschaft Seenplatte mit Sitz in Oettersdorf wieder eine hauptamtliche Gemeinschaftsvorsitzende. Hierzu ernannte Landrat Thomas Fügmann Kathleen Mertz, die die Funktion bereits von 2015 bis 2021 innehatte.

Nachdem Mertz von der Gemeinschaftsversammlung im September 2021 wiedergewählt wurde, sollte sie ursprünglich zum 1. November 2021 für ihre zweite Amtszeit berufen werden. Aufgrund einer Konkurrentenklage mit aufschiebender Wirkung konnte die Vereidigung jedoch erst nach Beendigung des Rechtsstreits erfolgen.

Auch interessant