18. Januar 2021
Apolda

Discounter in Apolda brennt

Feuerwehren der Stadt Apolda sowie der benachbarten Orten waren zur Brandbekämpfung im Einsatz. (Symbolbild: G. Zeuner)

In den späten Abendstunden des gestrigen  17. Januar kam es am Weimarer Berg in Apolda zu einem Brand in einem Discounter und den darin befindlichen Geschäften. Nach ersten Schätzungen beträgt der Brandschaden 250.000 bis 300.000 Euro. Die Feuerwehren der Stadt Apolda sowie der benachbarten Orten waren zur Brandbekämpfung im Einsatz. Personen sind nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt worden. Der Brandort wurde weiträumig abgesperrt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Jena hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Zeugen werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 03641 810 zu melden.

Auch interessant