Für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse - meinanzeiger.de
17. August 2014
Apolda

Für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse

Erstmalig für Apoldas Innenstadt wurde jüngst in der unteren Teichgasse hinter der Einmündung Darrstraße für die Fahrtrichtung Darrplatz/Schillerstraße ein Verkehrsschild Nr. 357-50 „Für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse“ angebracht. Kraftfahrzeuge können den verkehrsberuhigten Bereich in diesem Abschnitt nur über die Darrstraße (Einbahnstraße) verlassen.

Auch interessant