Pressebericht der Polizei Apolda vom 22.2.2021 - meinanzeiger.de
22. Februar 2021
Apolda

Pressebericht der Polizei Apolda vom 22.2.2021

Symbolbild: G. Zeuner

Apolda (ots). In der Nacht von Freitag zu Samstag wurden in Apolda, Sulzaer Straße (Thüringer Grabmale), ein Mischlingshund und ein schwarzer Labrador aus einem Zwinger entwendet.

Unbekannte Täter hebelten zwischen Freitag und Sonntagfrüh zwei Fenster in ein Hinterhaus des Apoldaer Rathauses auf und entwendeten diverse Technik im Wert von circa 2.000 Euro.

Im selben Zeitraum wurde gewaltsam eine Hauseingangstür in Apolda, Markt 6, geöffnet und ein Fahrrad sowie Waschmittel und Weichspüler im Wert von rund 250 Euro entwendet. Das Fahrrad konnte im Zusammenhang mit der Anzeigenaufnahme zum Diebstahl im Rathaus im Bereich am Schloss sichergestellt werden.

Die Polizei Apolda bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 03644/5410 zu melden.

Auch interessant