Pressemitteilungen der Polizei Apolda vom 02.12.2020 - meinanzeiger.de
2. Dezember 2020
Apolda

Pressemitteilungen der Polizei Apolda vom 02.12.2020

Symbolbild: G. Zeuner

Apolda (ots). In eine Garage im Garagenkomplex „Sandgrube“ in der August-Berger-Straße wurde im Zeitraum vom 30.11.2020, 18 Uhr, bis 01.12.2020, 06:00 Uhr, eingebrochen. Das Garagentor wurde gewaltsam geöffnet. Dadurch wurde das Türschloss beschädigt. Im Inneren wurde die hintere linke Seitenscheibe eines Pkw Opel Meriva eingeschlagen und ein Laptop entwendet. Der Schaden am Tor und an der Pkw Scheibe wird auf 450 Euro geschätzt. Der Wert des Laptops ist noch nicht bekannt.

Zu einer schweren Brandstiftung kam es am Montagabend in der Karl-Marx-Straße in Apolda. Hier wurde durch Unbekannte ein mit Brandbeschleuniger getränkter Gegenstand gegen die Hauswand eines Mehrfamilienhauses geworfen. Anschließend entzündete sich eine Konifere im Vorgarten. Die Anwohner konnten den Brandherd selbständig löschen.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 03644/5410 zu melden.

Auch interessant