Die Hauptverkehrsader durch Arnstadt wird gesperrt - meinanzeiger.de
29. April 2019
Arnstadt

Die Hauptverkehrsader durch Arnstadt wird gesperrt

Arnstadt aktuell: Umfangreiche Bauarbeiten ab 6. Mai im Bereich Ritterstraße bis Schlossstraße

Neue Fernwärme-, Gas- und Stromleitungen werden verlegt

Ab 6. Mai 2019 beginnen die Arbeiten zur Verlegung einer Fernwärmetrasse und zur Erneuerung der Gasversorgungsleitungen in der Ritterstraße sowie von Stromversorgungsanlagen im nördlichen Gehwegbereich der Ritterstraße.

Für die Bauarbeiten ist die Vollsperrung der Ritterstraße von der Einmündung Erfurter Straße bis zum Parkplatz Ritterstraße im Zeitraum vom 6. Mai bis 5. Juli 2019 erforderlich.
Parallel dazu erfolgt im zweiten Baubereich vom Parkplatz Ritterstraße bis zur Einmündung Schlossstraße unter halbseitiger Sperrung die Erneuerung der Gas- und Stromversorgungsanlagen im Gehwegbereich.

Eine Weiterführung zur Aufbindung der Wärmetrasse sowie von Stromversorgungskabeln an die vorhandenen Netze erfolgt vom 8. Juli bis 10. August 2019 im Bereich Bustreff vor der Sparkasse.

Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert. Die ausführenden Unternehmen bitten darum, den Baustellenbereich zu meiden beziehungsweise zu umfahren.
Die Stadtwerke Arnstadt GmbH und die Stadtwerke Arnstadt Netz GmbH & Co. KG bedanken sich bereits vorab bei allen Anwohnern, Gewerbetreibenden und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis im Zusammenhang mit dieser Baumaßnahme.

Auch interessant