Einbrüche und Diebstähle in Arnstadt - meinanzeiger.de
18. Januar 2018
Arnstadt

Einbrüche und Diebstähle in Arnstadt

Zeugen gesucht

Griff in die Kasse – Unbekannter flüchtet

Am Mittwochabend gelang einem Unbekannten in einem Supermarkt in der Professor-Frosch-Straße ein Griff in die geöffnete Kasse und konnte mit seiner Beute fliehen. Zunächst legte er Bananen und Kleingeld auf das Kassenband. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, langte der Unbekannte hinein und griff sich mehrere Geldscheine. Die Kassiererin schlug den Kassendeckel mehrfach auf die Hand des Diebes, dennoch gelang ihm die Flucht. Im Eingangsbereich stürzte der Flüchtende, konnte aber davon laufen. Ein unbekannter Kunde nahm die Verfolgung auf, verlor ihn aber aus den Augen.

Der Unbekannte wird beschrieben:

– sehr groß und schlank
– trug eine dunkle Skimütze
– schwarze Jogginghose mit Aufschrift PitBull
Wer hat die Tat beobachtet und kann weitere Hinweise zum Tatverdächtigen geben? Die Polizei bittet den noch unbekannten Kunden, sich als Zeuge bei der Kriminalpolizei Gotha, Tel. 03621/781414, zu melden.

Einbruch in Vereinsgebäude 

In der Gaspromenade brachen unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag, den 14.01.2018, 12.00 Uhr, zu Mittwoch, den 17.01.2018, 16.50 Uhr, mehrere Türen eines Vereinsgebäudes auf. Zuvor hatten sie den Maschendrahtzaun durchtrennt und waren so auf das Vereinsgelände gelangt. Aus einem Lager stahlen sie zwei Kanister Benzin im Wert von zirka 30 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf 1600 Euro geschätzt. Zeugenhinweise an Telefon 03677/6010 unter der Bezugnummer 11-000802.

Kupferrohre aus Gebäude des alten Tierheims gestohlen

Nachdem sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude auf dem alten Tierheimgelände verschafft hatten, versuchten sie im Inneren vergeblich einen Tresor zu öffnen. Zudem durchsuchten sie sämtliches Mobiliar und rissen aus den Wänden Kupferrohre in gegenwärtig noch nicht bekannter Menge. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, dem 08.01.2018, und gestern, 15.00 Uhr. Zeugenhinweise an Telefon 03677/6010 unter der Bezugnummer 11-000798.

Auch interessant