18. Oktober 2017
Artern

Festgottesdienst am Reformationstag

Kantaten Gottesdienst

 500 JahreReformation – Evangelische Regionalgemeinde Artern/Heldrungen und Gemeinde Voigtstedtveranstalten große Geburtstagsfeier
 

Am 31.Oktober laden die Evangelische Regionalgemeinde Artern/Heldrungen und dieGemeinde Voigtstedt anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums sehr
herzlich zu einer großen Geburtstagsfeier rund um die St. Marien Kirche in
Voigtstedt ein.
 


Die Feierlichkeiten starten mit dem um 14.00 Uhr beginnenden Festgottesdienst, denPfarrerin Lena Burghardt hält.
DerGottesdienst wird musikalisch mit der Bach Kantate: „Ein feste Burg ist unser
Gott“ ausgeschmückt. Sie entstand anlässlich des Reformationsfestes 1728 in
Leipzig und war lange verschollen. Erst Anfang 2017 entstand nach langen
Forschungen eine rekonstruierte Fassung. Somit ist dies höchstwahrscheinlich
die erste Aufführung der Kantate seit 1730 in Nordthüringen.
Es musizierender Chor der Kantorei Artern und Wiehe, ein Projektorchester der Hochschule für
Musik „Franz Liszt“ Weimar sowie die Weimarer Sopranistin Sybille Tancke und
Tom-Elias Taubert, Bass. Die musikalische Gesamtleitung obliegt Kantor Pascal
Salzmann.
 


Nach dem Gottesdienst – ca. 14.45 Uhr –  wird rundum die 100-jährige Luthereiche weiter gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen bestehtdie Möglichkeit, die Zeitzeugnisse aus dem Turmknopf der St. Marien Kirche zu
begutachten. Für die kleinen und jüngeren Gäste unserer Geburtstagfeier stehen
viele Interaktionen bereit, wie zum Beispiel Pferde reiten.

Auch interessant