Nach Tankstellenüberfall in Bad Langensalza sucht die Polizei Zeugen und Hinweise - meinanzeiger.de
18. September 2020
Bad Langensalza

Nach Tankstellenüberfall in Bad Langensalza sucht die Polizei Zeugen und Hinweise

Aufnahme

Bad Langensalza. Am Donnerstag, 6. August, drangen drei Tatverdächtige gegen 2.40 Uhr, gewaltsam in die Araltankstelle in der Sondershäuser Straße ein. Sie zerschlugen mit einem Hammer die Scheibe. Aus dem Kassenbereich stahlen sie Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro. Eine Überwachungskamera zeichnete die Tat auf. Nun sucht die Polizei in Bad Langensalza Zeugen, die Angaben zu dem Trio machen können. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise zu einem sehr auffälligen Shirt mit der Aufschrit SAM. Ein weitere Täter trug Schuhe mit einer roten Fersenschnalle. Auffällig ist auch die blaue, mitgeführte Tasche. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Langensalza unter der telefonnummer 03603/8310 oder jede andere Polizeidienststelle.  (Fotos: Polizei)

Auch interessant