Fünf Verhaftungen nach Schlägerei mit Schwerverletzten in Meiningen - meinanzeiger.de
25. September 2018
Blaulicht

Fünf Verhaftungen nach Schlägerei mit Schwerverletzten in Meiningen

Nach der Schlägerei mit mehreren Schwerverletzten in Meinigen sind fünf Tatverdächtige verhaftet worden. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag.

Bei der Auseinandersetzung am Sonntag hatten sich drei Männer vor einer Shisha-Bar mit fünf anderen geprügelt, auch Messer wurden gezogen. Dabei sind drei Männer im Alter von 38, 42 und 44 Jahren lebensgefährlich verletzt worden. Wer die fünf Festgenommenen sind und aus welchen Motiven sie gehandelt haben, konnte die Polizei wegen laufender Ermittlungen nicht sagen. (dpa)

Auch interessant