79-Jähriger im Landkreis Hildburghausen schwer verletzt - meinanzeiger.de
4. Januar 2018
Blaulicht

79-Jähriger im Landkreis Hildburghausen schwer verletzt

Vom Traktor überrollt

Landespolizeiinspektion Suhl – 4. Januar: 

Großes Pech hatte am Mittwochachmittag ein 79-Jähriger aus Eichenberg im Landkreis Hildburghausen.

Er wollte mit einem Kleintraktor seinen Skoda bergen, welcher auf einer durch den anhaltenden Regen durchnässten Wiese stecken geblieben war. Als er gerade dabei war, den Skoda an den Traktor anzukoppeln, rollte der Traktor los. Der Senior sprang zum Traktor, rutschte dabei jedoch aus und fiel vor die Zugmaschine. Von dieser wurde der Mann dann überrollt und musste mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte er die Bremse des Traktors nicht fest genug angezogen.

Auch interessant