Junger Mann mit Bierflasche verletzt - meinanzeiger.de
21. Januar 2018
Blaulicht

Junger Mann mit Bierflasche verletzt

Körperverletzung in Altenburg

Ein 20-jähriger Mann wurde in Altenburg mit einer Bierflasche am Kopf verletzt. 

ImRahmen der Ersten Hilfe und späteren ärztlichen Versorgung stellte sich heraus, dass ihm die Verletzung infolge einer Streitigkeit mit seiner 24-jährigen Freundin zugefügt wurde. Während der verbalen Auseinandersetzung mit seiner Freundin wurde er durch 2 Männer angesprochen, wobei die daraufhin zuerst verbal geführte Streitigkeit in einer körperlichen Attacke mündete und der 20-Jährige erst geschupst und ihm später eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen wurde. 

Im Rahmen der durchgeführten Fahndungsmaßnahmen konnten die zwei alkoholisierten Tatverdächtigen im Alter von 24 und 29 Jahren noch festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verdacht der gefährlichen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Auch interessant