Radfahrer wirft sein Fahrrad auf Polizisten - meinanzeiger.de
18. Juli 2018
Blaulicht

Radfahrer wirft sein Fahrrad auf Polizisten

Aggressiver Radler in Altenburg

Gestern Abend kam Polizeibeamten in der Altenburger Fabrikstraße gegen 20.45 Uhr ein Fahrradfahrer entgegengesetzt der Einbahnstraße entgegen. Die Beamten entschlossen sich daher, den Radler zu kontrollieren.

Der Aufforderung anzuhalten, kam der Mann jedoch nicht nach. Als die Beamten ihn schließlich zum Stoppen bewegen konnten und dessen Personalien feststellen wollten, verweigerte er jegliche Angaben und warf sein Fahrrad in Richtung der Beamten. Das traf sowohl einen Polizisten als auch den Streifenwagen selbst. Danach kam es zur massiven Widerstandshandlung seitens des alkoholisierten 37-jährigen Radlers gegenüber den Polizeibeamten. Letztendlich konnte der Widerstand beendet und eine Blutentnahme durchgeführt werden.

Der Radfahrer muss sich nun für sein Verhalten verantworten. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Auch interessant