3. März 2021
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall an Suhler Autohaus

Symbolbild: Pixabay

Am Dienstagnachmittag ereignete sich in Suhl, Am Königswasser, in Höhe eines Autohauses ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw mit Anhänger und einem Pkw Chevrolet. Der Lkw fuhr rückwärts aus der Zufahrt zum Autohaus heraus und übersah den auf der Hauptstraße kommenden Pkw, welcher in Richtung Zella-Mehlis unterweg war. Es kam zur Kollision. Der Pkw-Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste ins Klinikum Suhl eingeliefert werden. Es kam an beiden beteiligten Fahrzeugen zu unfallbedingten Sachschäden.

Auch interessant