7. April 2020
Thüringen

Schwerer Verkehrsunfall – Suhler Polizei sucht dringend Zeugin

Heute Mittag (07.04.2020) befuhr ein 49-jähriger Skoda-Fahrer gegen 11.45 Uhr die Strecke von Meiningen nach Untermaßfeld. Nach ersten Erkenntnissen überholte der Mann an einer unübersichtlichen Stelle und prallte frontal mit dem Opel eines älteren Mannes zusammen.

Eine bislang unbekannte Zeugin kümmerte sich unmittelbar nach dem Unfall um die Beteiligten. Ihre Aussage ist für die Rekonstruktion des Unfallhergang von essentieller Bedeutung. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte fuhr sie davon und konnte bislang nicht als Zeugin gehört werden.

Beschrieben werden konnte sie durch die Feuerwehrmänner wie folgt:

  • scheinbares Alter Mitte 50,
  • Brillenträgerin und
  • fuhreinen grünen oder mint-grünen Renault älteren Baujahres.

Die Frau wird dringend gebeten, sich bei der Polizei Suhl unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.

Auch interessant