2. März 2021
Eichsfeld

Staatliches Gymnasium „Marie Curie“ Worbis: Absolvententreffen 2021 abgesagt

Absolvententreffen 2019 Foto aus dem Archiv des Gymnasiums

Schule findet derzeit noch für die meisten Schüler am heimischen Schreibtisch statt. Der reale Kontakt mit den Mitschülern, das aufbauende Gespräch mit dem Lehrer oder aber schlicht das gemeinsame Erleben des Schulalltags ist für viele Schüler unseres Gymnasiums noch lange nicht in greifbarer Nähe. Schon lange haben wir aufgegeben, Prognosen darüber zu äußern, wann eine Rückkehr in ein „normales“ Schulleben möglich sein wird. Es bleibt zu hoffen, dass mit der Rückkehr der fünften und sechsten Klassen ein erster Schritt in Richtung Normalität getan wird.

Keine Leichte Entscheidung

Im Zuge dessen ist es uns auch nicht leichtgefallen, das diesjährige Absolvententreffen abzusagen, zumal wir dieses bereits im vergangenen Jahr aufgrund der damaligen Schulschließungen nicht durchführen konnten. Gerne hätten wir uns mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern getroffen, in Erinnerungen geschwelgt und aufmerksam die einzelnen Lebenswege nachverfolgt. Durch Corona ist nun leider alles anders – das Festhalten an beliebten Traditionen ist derzeit unmöglich, Kontakte finden in einem eng begrenzten Rahmen oder digital statt.

Digitales Schwelgen in Erinnerungen

Um dennoch auf den Austausch nicht zu verzichten, haben wir uns überlegt, hiermit zu einem digitalen Absolvententreffen aufzurufen! „Sie waren an unserer Schule und haben Lust, Ihren bisherigen Lebensweg mit uns zu teilen? Sie wollen den diesjährigen Absolventen Mut machen? Oder einfach mal ein nettes Wort an Ihre ehemaligen Klassenkameraden richten? – Dann schreiben Sie uns und wir veröffentlichen Ihren Gastbeitrag auf unserer Schulhomepage. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!“

Auch interessant