1. April 2020
Eisenach

Radfahrerin in Eisenach schwer verletzt

Symbolbild: Pixabay

Eisenach. Gestern Nachmittag wollte 47-jährige Opel-Fahrerin in der Alexanderstraße nach rechts in eine Grundstückseinfahrt einfahren. Sie beachtete dabei nicht, dass sich von hinten eine Radfahrerin näherte. Es kam zur seitlichen Kollision mit der 31-Jährigen, die dadurch stürzte. Sie kam schwerverletzt in ein Krankenhaus. (ah)

Auch interessant