„Woche der Seelischen Gesundheit“ im Wartburgkreis - meinanzeiger.de
9. Oktober 2020
Eisenach

„Woche der Seelischen Gesundheit“ im Wartburgkreis

Ein Yoga-Schnupperkurs wird in Bad Salzungen angeboten. Foto: Pixabay

Rund um den internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober startet am Montag, 12. Oktober, die „Woche der Seelischen Gesundheit“ in der Wartburgregion. Bereits ab dem Wochenende sind spannende Online-Beiträge (zum Beispiel Vorträge zu Burn-Out, Psychische Erkrankungen im Alter, ADHS, diverse Presseartikel), auf der Homepage des Landratsamt Wartburgkreis unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit abrufbar.

 

Programm am Montag, 12. Oktober:

Am Montag, 12. Oktober, können sich Interessierte im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr zu Vorsorgemöglichkeiten, Betreuungs- und Patientenverfügungen telefonisch beraten lassen. Ab 10 Uhr lädt Steffi Heger zu einem Online-Kurs „Einstieg in die Achtsamkeit“ ein. Im Zeitraum von 10 bis 15 Uhr stehen die Mitarbeiter des Bildungswerks der Thüringer Wirtschaft e.V. in Eisenach bei Fragen zum beruflichen Wiedereinstieg sowie zum betrieblichen Eingliederungsmanagement beratend zur Seite.

Ab 14 Uhr haben Suchtkrankenhelfer, Betriebsräte etc. in Firmen die Möglichkeit, sich zu „Prävention von Suchterkrankungen im betrieblichen Kontext“ unter Leitung der Suchtberatungsstelle Kompass in Eisenach auszutauschen. Das Ökumenische Hainich Klinikum lädt um 15.30 Uhr ins Cineplex Eisenach zum Kinofilm „Der Junge muss an die frische Luft“, ein lebhaftes Beispiel dafür, wie Resilienz Menschen hilft, auch dann weiterzumachen, wenn es nicht mehr weiterzugehen scheint, ein. Anschließend steht Dr. Fritz Handerer mit einem kurzen Vortrag und anschließender Diskussion zum Thema Resilienz zur Verfügung.

Um 16 Uhr gibt es zwei Mitmachangebote, „Gemeinsam statt einsam – aktiv um den Burgsee“ für Klienten und Mitarbeiter der Immnanuel Suchtberatung sowie einen Schnupperkurs „Yoga“ in Bad Salzungen. Gleichzeitig besteht ab 16 Uhr die Möglichkeit, sich telefonisch mit Dr. med. W. Nolte-Demgenski zum Thema „Psychische Erkrankungen im Alter“ auszutauschen bzw. zu informieren.

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote mit Ansprechpartner und Telefonnummer sowie evtl. aktuelle Programmänderungen sind finden unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit zu finden.

 

Programm am Dienstag, 13. Oktober

Am Dienstag, 13. Oktober, stehen erneut interessante Angebote zur Verfügung.  Im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr beraten die Mitarbeiter der Betreuungsbehörde in Eisenach und Bad Salzungen zu Vorsorgemöglichkeiten, Betreuungs- und Patientenverfügungen. Ab 14 Uhr (bis 18 Uhr) öffnet das Beratungszentrum der Diako Thüringen in Eisenach (Erziehungs- und Schwangerschaftsberatungsstelle sowie Kinderschutzdienst) seine Pforten. Interessierte sind herzlich zum Kennenlernen, zu Austausch, Besichtigung sowie Mitmach-Aktionen für Kinder und Jugendliche, die mit einer Verlosung enden, eingeladen.

Um 15 Uhr erwartet Steffi Heger neugierige Gäste zu einem Naturspaziergang verbunden mit Übungen zur Achtsamkeit im Altensteiner Park in Bad Liebenstein. Zu einem Vortrag „Die 4 Säulen der Gesundheit“ lädt die Volkshochschule Wartburgkreis ab 16 Uhr in ihre Räumlichkeiten in Bad Salzungen ein. Um 16.30 Uhr sind für Besucher von Selbsthilfegruppen für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen zum Walking „Gemeinsam statt einsam – aktiv um den Burgsee“ in Bad Salzungen eingeladen. Abschließend kann man um 18 Uhr bei einem Konzert „Musik mit Psalter und Harfe“ mit Birgit Heichel in Eisenach in die Arbeit der Musiktherapie reinschnuppern.

Alle Veranstaltungen verfügen über ein entsprechendes Schutzkonzept mit Hygiene- und Abstandsregeln. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote, Ansprechpartner, Kontaktdaten, Anmeldung sowie evtl. aktuelle Programmänderungen finden Sie unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit.

 

Programm am Mittwoch, 14.Oktober

Im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr beraten die Mitarbeiter der Betreuungsbehörde telefonisch zu Vorsorgemöglichkeiten, Betreuungs- und Patientenverfügungen. Das Team der DRK Schwangerschaftsberatung begrüßt um 9 Uhr zum Thema “Seelische Gesundheit in der Schwangerschaft“ – Informationen und Hilfsmöglichkeiten sowie um 11.30 Uhr zu Möglichkeiten, Voraussetzungen und Antragstellung bei Mutter-Kind bzw. Vater-Kind Kuren in Bad Salzungen. Um 9.30 Uhr lädt Sonja Ringer zum interkulturellen Treffen für Frauen zum Thema „Wildkräuter und fermentierte Lebensmittel stärken Seele und Körper“ in Eisenach.

Auch am Mittwoch lädt das Mitmachangebot „Gemeinsam statt einsam – aktiv um den Burgsee“ zum Walking um 10 Uhr in Bad Salzungen ein. Ab 15 Uhr (bis 18 Uhr) sind Sie herzlich eingeladen die Tagesklinik  für Psychiatrie/Psychotherapie und Psychosomatik in Eisenach zu erkunden. Es erwarten Sie verschiedene Vorträge zum therapeutischen Angebot sowie Grundformen und Umgang mit Angst, Workshops zur Bewegungs-, Musik- und Kunsttherapie sowie Hausführungen. Das Kinder- und Jugendhilfezentrum Bad Salzungen erwartet Sie um 15.30 Uhr zum Austausch während einer Wanderung mit bewegter Meditation und Atemübungen um den Frankenstein. Der Mittwoch endet um 17 Uhr mit einer Video Konferenz zum Thema „Keiner bleibt allein“, ein Projekt der Dbi Johannes Falk – Fort- und Weiterbildungsakademie, welches Menschen mit psychischen Erkrankungen und weiteren Handicaps digital schult um den Kontakt in schwierigen Situationen aufrecht zu erhalten ohne vor Ort zu sein.

Alle Veranstaltungen verfügen über ein entsprechendes Schutzkonzept mit Hygiene- und Abstandsregeln. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote, Ansprechpartner, Kontaktdaten, Anmeldung sowie evtl. aktuelle Programmänderungen finden Sie unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit.

 

Programm am Donnerstag, 15. Oktober

Am Donnerstag, 15. Oktober, beraten im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr die Mitarbeiter der Betreuungsbehörde telefonisch zu Vorsorgemöglichkeiten, Betreuungs- und Patientenverfügungen. Edith Handschuh  vom Thüringer Landesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V. lädt zum Online-Seminar „Kein Stress mit dem Stress“ ab 9 Uhr ein. Ab 15 Uhr erwartet gibt es eine Online-Filmdokumentation „Hinter Türen“ zum Thema häusliche Gewalt in Familien mit anschließendem Austausch. Um 16 Uhr besteht die Möglichkeit in den Räumlichkeiten der Volkshochschule in Bad Salzungen den Fitnesstrendsport „Drums Alive“, der auf kreative Weise Körper, Geist und Seele einbezieht, kennenzulernen. Für Fragen rund um das Thema Frühe Hilfen und Kinderschutz steht im Zeitraum von 16 bis 18 Uhr Frau Messerschmidt, als Netzwerkkoordinatorin, beratend zur Seite.

Alle Veranstaltungen verfügen über ein entsprechendes Schutzkonzept mit Hygiene- und Abstandsregeln. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote, Ansprechpartner, Kontaktdaten, Anmeldung sowie evtl. aktuelle Programmänderungen finden Sie unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit.

 

Programm am Freitag, 16. Oktober

Am Freitag, 16. Oktober, erwartet ab 9 Uhr Edith Handschuh  vom Thüringer Landesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V. gerne Teilnehmer zum Online-Seminar „Menschen mit Handicap sicher begegnen“. Gleichzeitig steht im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr Kristin Messerschmidt zu Fragen rund um die Frühen Hilfen und Kinderschutz telefonisch zur Verfügung. Im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr beraten zudem die Mitarbeiter der Betreuungsbehörde wieder telefonisch zu Vorsorgemöglichkeiten, Betreuungs- und Patientenverfügungen. Um 15 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit mit Birgit Neubert einen Einblick in die Welt des Lachyogas, bei der Atemübungen aus dem traditionellen Yoga mit Lach-Klatsch- und Dehnübungen kombiniert, zu gewinnen. Enden wird die Woche der Seelischen Gesundheit um 19 Uhr mit einer Lesung „Einsam, na und? Von der Entdeckung eines Lebensgefühls“ mit Max Dorner in der Stadtbibliothek Bad Salzungen sowie als Facebook Live-Event.

Alle Veranstaltungen verfügen über ein entsprechendes Schutzkonzept mit Hygiene- und Abstandsregeln. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote, Ansprechpartner, Kontaktdaten, Anmeldung sowie evtl. aktuelle Programmänderungen finden Sie unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/woche-der-seelischen-gesundheit.

Auch interessant