24. September 2017
Erfurt

Das Ergebnis im Bund und in Thüringen

Bundestagswahl 2017

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 sieht das Endergebnis wie folgt aus: 

CDU/CSU: 32,9 %
SPD: 20,5 %
AfD: 12,6 %
FDP: 10,7 %
Die Linke: 9,2 %
Grüne: 8,9 %
Sonstige: 5,0 %

(Quelle: bundestagswahl-2017.com)

In Thüringen waren 1 765 814 Bürger wahlberechtigt. 1 312 056 haben gewählt, das ist eine Wahlbeteiligung von 74,3 Prozent. So sieht das Ergebnis aus:

CDU: 31,6 % (Erststimmen), 28,8 % Zweitstimmen 
AfD: 22,5 % (Erststimmen), 22,7 % Zweitstimmen
Linke: 17,6 % (Erststimmen), 16,9 % Zweitstimmen
SPD: 14,6 % (Erststimmen), 13,2 % Zweitstimmen
FDP: 5,5 % (Erststimmen), 7,8 % Zweitstimmen
Grüne: 3,6 % (Erststimmen), 4,1 % Zweitstimmen
Freie Wähler: 2,6 % (Erststimmen), 1,6 % Zweitstimmen

(Quelle: wahlen.thueringen.de)

Auch interessant