16. Oktober 2018
Erfurt

Die KiKA-Welt für unterwegs – die „KiKA-Player“-App

Medien

Neues Mediathek-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF gestartet


Erfurt (ots) – Mit kindgerechten Zusatzfunktionen und intuitiver Navigation präsentiert sich der „KiKA-Player“, die neue Mediathek-App des Kinderkanals von ARD und ZDF. Bereits als HbbTV-Version im August gestartet, folgt nun die kostenfreie Applikation. Sie ist ab jetzt für Tablets und Smartphones in den gängigen Stores erhältlich.

„KiKA-Player“-App

Die Anwendung ist funktional gestaltet, intuitiv navigierbar und wurde mit einer Usability-Studie vorab umfangreich getestet. Spielerische Elemente wie die individuelle Gestaltung des Avatars und der Oberfläche oder die horizontale Menüführung ergänzen das farbenfrohe und kindliche Design. Mit dem „KiKA Player“ wird KiKA den Ansprüchen der Zielgruppe nach Ungebundenheit an Nutzungsort und Nutzungszeit gerecht. Er ist die mobile Ergänzung zum linearen KiKA und wird mit der gleichen Sorgfalt und Sicherheit kuratiert und betreut. Formate können mit „Mag ich“ einfach vorgemerkt oder bereits angefangene Sendungen zu einem späteren Zeitpunkt weitergeschaut werden…

Der komplette Artikel unter [https://kindermund.blogspot.com/2018/10/die-kika-welt-fur-unterwegs-die-kika.html]

Auch interessant