4. Juni 2018
Erfurt

Erfurt Indigos besiegen die Jenaer Hanfrieds – und begeistern mehr als 3500 Zuschauer

American Football im Steigerwaldstadion

In einem spannenden Spiel besiegten die Erfurt Indigos die Jenaer Hanfrieds am Sonntag klar mit 40 : 14.
Es war das erste Mal, dass im Steigerwaldstadion American Football gespielt wurde, und mehr als 3500 Zuschauer kamen, um dieses Spektakel und die einzigartige Atmosphäre zu genießen.
Von dieser Resonanz waren selbst die Veranstalter überrascht. Und die Teams boten ein hochklassiges und spannendes Spiel.
Der Auftritt der Cheerleader der Erfurt Indigos und der Band Colour Rain in der Halbzeitpause begeisterte die die Fans.
Hat es noch eines Beweises bedurft, dass American Football in Thüringen angekommen ist – am Sonntag wurde er erbracht.
Hier ein paar Impressionen…

Daniel Dreckmann

Auch interessant