8. November 2019
Erfurt

Erfurter SpendenParlament geht in die 4. Runde – mit tatkräftiger Unterstützung

BürgerStiftung Erfurt erhält begehrtes startsocial Beratungsstipendium

Um sozial Engagierte nachhaltig zu stärken, unterstützt startsocial unter Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits zum 16. Mal Organisationen aus ganz Deutschland mit Beratungsstipendien. Die geförderten Initiativen – unter ihnen die BürgerStiftung Erfurt – erhalten ein viermonatiges Coaching, um ihr jeweiliges Projekt – das Erfurter SpendenParlament – gezielt voranzubringen. Mit dem Erfurter SpendenParlament ist die BürgerStiftung Erfurt die einzige geförderte Thüringer Initiative von deutschlandweit 100 Stipendiaten.

„Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit und sind gespannt, auf die kommenden vier Monate, in denen wir von zwei erfahrenen Coaches begleitet werden“, erklärt Maria Wischeropp von der BürgerStiftung Erfurt. „Wir wollen das Erfurter SpendenParlament bekannter machen und mehr Erfurterinnen und Erfurter zum Mitmachen bewegen.“ Die nächste Sitzung ist für Juni 2020 geplant und bereits jetzt können wieder Anträge auf Förderung durch das Erfurter SpendenParlament eingereicht werden. Ebenso freut sich die BürgerStiftung Erfurt über Anmeldungen von Parlamentariern.

Mit dem Erfurter SpendenParlament lädt die BürgerStiftung Erfurt zur Förderung konkreter Initiativen und Projekte für eine nachhaltige Entwicklung in Erfurt ein. Im Kern geht es darum, Projekte von Erfurter Initiativen und Vereinen für und in Erfurt zu unterstützen. Daneben soll das Erfurter SpendenParlament auch ehrenamtliches Engagement, persönliche Verantwortungsbereitschaft und demokratische Teilhabe fördern sowie die Vernetzung und Identifikation zwischen SpenderInnen und den TrägerInnen von Projekten und Initiativen in der Erfurter Stadtgesellschaft entwickeln – ein Projekt von Bürgern für Bürger.

Darüber, welche Projekte unterstützt werden, entscheiden die SpenderInnen in einer gemeinsamen Parlamentssitzung. Jede Spenderin und jeder Spender, der mindestens 50 Euro spendet, wird Mitglied des Erfurter SpendenParlaments.

Weitere Infos zum Erfurter SpendenParlament unter www.erfurter-spendenparlament.de und zu startsocial unter www.startsocial.de.

Auch interessant