Handreichung "Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung" erschienen - meinanzeiger.de
22. Januar 2019
Erfurt

Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ erschienen

Kostenlose Broschüre

Die Broschüre kann kostenlos bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie bezogen werden

Die Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ bietet pädagogischen Fachkräften Unterstützung, praxisnahe Informationen und Ideen für ihre tägliche Arbeit mit geflüchteten Kindern und deren Familien.

Die praxisnahe und anschauliche Broschüre beantwortet Fragen aus dem pädagogischen Alltag zu verschiedenen Themen vom Ankommen über die Zusammenarbeit mit geflüchteten Eltern, Mehrsprachigkeit bis hin zum Umgang mit traumatisierten Kindern.

Die Broschüre entstand aus der Arbeit der Beratungs- und Servicestellen „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung„, die die Karl Kübel Stiftung im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration an drei hessischen Standorten zeitlich befristet eingerichtet hatte. Die konkreten Fragen und Anliegen, die im Projektverlauf an die Beratungs- und Servicestellen herangetragen wurden, finden sich nun in der neu erschienenen Handreichung wieder…

Details u. a. unter  https://kindermund.blogspot.com/2019/01/handreichung-kinder-mit.html

Auch interessant