Horst Reineke hat Knast - meinanzeiger.de
14. Juni 2013
Erfurt

Horst Reineke hat Knast

Bitte recht freundlich! Gut gesagt

Bitte recht freundlich! Gut gesagt

Der Brocken leert sich langsam. Die letzte Bahn zischt abfahrbereit. Nur einige Enthusiasten – die nach dem beschwerlichen Aufstieg auch wieder per Pedes nach unten wollen – harren noch aus.

Der Brockenwirt räumt emsig seinen Biergarten auf, verstaut alles und schließt ab. Auf dem 1142 Meter hohen Berg kehrt Ruhe ein. Das ist die Zeit zum Festschmaus – für Reineke Fuchs.

Doch er ist heute etwas zu früh dran. Gefasst, seine unübersehbarer Überlegenheit ausspielend, checkt er die Lage. Die können mich doch alle. Ich kriege meinen Braten – wäre doch gelacht. Die Touris lassen doch immer was liegen. Ab dieser Zeit bin ich hier Gast, also König – King Reineke!


(Original Fuchskommentare in den Bildunterschriften.)

Auch interessant