Kunst auf nackter Haut - meinanzeiger.de
13. Juli 2018
Erfurt

Kunst auf nackter Haut

Bodypainting in der Toskana Therme Bad Sulza

Beim Bodypainting in der Toskana Therme können die Gäste Kunstwerke auf lebendigem Untergrund bestaunen.Sie können Mirko Gerwenat über die Schulter schauen und erleben wie diese spezielle Körperbemalung auf der Haut des Models entsteht. Danach bietet sich die Gelegenheit, das Ergebnis zu fotografieren – eine tolle Erinnerung an das vergängliche Gemälde.
Thema der zweiten Bodypainting-Aktion am 22. Juli, 15 Uhr, in der Therme ist „Wasser“.

„Wasser hat so viele Facetten. Wir trinken es, bestehen sogar daraus und baden natürlich auch darin. Das inspiriert mich einfach – und die Toskana Therme ist der perfekte Ort, um meine Ideen künstlerisch auszudrücken“, so Mirko Gerwenat.

Das Live-Bodypainting ist Bestandteil des Eventprogramms „Ein Sommer wie im Urlaub“, welches noch bis 9. September läuft. Für den 22. August ist ein weiterer Termin mit Mirko Gerwenat geplant. Die Körperkunst-Events sind Teil des regulären Thermeneintritts. Zusätzliche Eintrittskosten fallen nicht an.

Mehr auf: Toskana Therme

Auch interessant