20. Januar 2022
Erfurt

Lottospieler in Erfurt gewinnt über 184.000 Euro

Thüringer Lotto-Glück zur 6aus49-Zwangsausschüttung

Symbolbild: Pixabay

Erneut brachte die Lotto 6aus49-Zwangsausschüttung einen Großgewinn für die Thüringer Spielteilnehmer hervor.

Wie bereits im Dezember 2020 konnte zur Zwangsausschüttung der Lotto-Mittwochsziehung vom 19. Januar 2022 erneut ein Großgewinn für Thüringen ermittelt werden. Der oder die Glückliche hat den Spielschein in einer Annahmestelle in Erfurt abgebeben und kann sich nun mit 5 Richtigen + Superzahl über die sagenhafte Gewinnsumme in Höhe von 184.107,10 Euro in der Gewinnklasse 3 freuen. Dies ist der erste Großgewinn für die Thüringer Staatslotterie in diesem Jahr.

 

Auch interessant