29. September 2018
Erfurt

Neue App ‚HemoHeroes‘ für Hämophilie Patienten im Kindesalter

Hämophilie

Health Games als neuer Wissensvermittler: Eine App klärt zielgruppengerecht über Leben mit Hämophilie auf


Berlin (ots) – HemoHeroes ist eine Spiele-App, die neu im Android App-Store unter dem Stichwort HemoHeroes kostenlos verfügbar ist. Die App wurde speziell für Hämophilie-Patienten im Kindesalter entwickelt, um mit Spaß und Motivation auch ernste Inhalte zu vermitteln. Im Hämophilie-Heldenspiel müssen Abenteuer und Herausforderungen gemeistert werden, in dem spielerisch der Alltag von Kindern mit der Krankheit aufgegriffen wird. Insbesondere die Bedeutung des regelmäßigen Spritzens des fehlenden Gerinnungsfaktors, um die Blutgerinnung zu verbessern, wird in dem Spiel thematisiert. Die App wurde kürzlich anlässlich der „gamescom 2018“ erstmalig in Deutschland vorgestellt.

Digitale Spiele wie HemoHeroes treffen auch im Gesundheitsbereich den Nerv der Zeit und reihen sich damit in eine steigende Anzahl an Health-Applikationen und Games ein. Insbesondere letztere bieten neue Wege des Wissenstransfers in Bezug auf Krankheiten und den Umgang im Alltag mit diesen. HemoHeroes vermittelt mit einem spielerischen Ansatz ernste Inhalte, die für eine gute Versorgung von Kindern mit Hämophilie notwendig sind“, sagt Nicole Schlautmann, Leiterin der Geschäftseinheit Rare Disease.

Vor allem für junge Hämophilie-Patienten ist die Kombination aus Unterhaltung und Informationen wichtig: Kinder, die an der angeborenen Blutgerinnungsstörung leiden, muss der fehlende Gerinnungsfaktor meist mehrmals pro Woche injiziert werden, um die Blutgerinnung zu verbessern. Zu Beginn der Krankheit leisten dies Eltern oder Fachpersonal. „Mit ungefähr acht Jahren fangen viele Kinder dann aber bereits selbst damit an“, sagt Schlautmann weiter. „In dieser ‚Transitionsphase‘ – vom gespritzt werden zum selber spritzen – ist es wichtig, ihnen beizubringen, welche Bedeutung die regelmäßigen Injektionen für ihren Schutz haben. Dies ist auch der Kerngedanke hinter HemoHeroes.“ […]

Der komplette Artikel unter  http://kindermund.blogspot.com/2018/09/app-hemoheroes-fur-hamophilie-patienten.html

Auch interessant