Wann beginnt die Festivalsaison 2018? - meinanzeiger.de
9. Februar 2018
Erfurt

Wann beginnt die Festivalsaison 2018?

Das Jahr 2018 ist mit zahlreichen Festivals gesprickt, die auch dieses Jahr wieder unzählige Besucher anlocken werden.

Gerade über die Monate Juni, Juli und August finden in Europa zahlreiche Festivals statt, die mit Musik aus allen Himmelsrichtungen locken. Gestartet wird die Saison schon dieses Wochenende. Aber auch im September werden noch einige Festivals gestartet. Der Hauptmonat ist allerdings der Juli. Beendet wird die Saison Mitte November mit den Rolling Stone Park Festival. Hier eine Übersicht der beliebtesten Festivals in diesem Jahr.

2018 geht es los

München startet in diesem Jahr mit dem Rock That Swing Festival. Das Festival in der bayerischen Hauptstadt findet zwischen dem 08.02 und dem 12.02 statt. Mit dem Festival wird der Startschuss für die diesjährige Saison gelegt.

In den kommenden Tagen findet in zahlreichen Städten Deutschland die Karnevalszeit statt. Von Mainz bis Köln starten zahlreiche Umzüge mit den buntesten Festwagen. Dieses Jahr ganz vorn mit dabei ist die Kanzlerin mit ihren Politikern und der KroKo. Das Treiben der Narren verteilt sich über das gesamte Wochenende vom 09.02 bis zum 13.02.

Die Schlagernacht des Jahres findet auch dieses Jahr wieder statt. Hannover ist der Austragungsort. Am 03.03 geben sich die Schlagerstars das Mikrofon in die Hand. Sechs Stunden lang wird gesungen, getanzt und gefeiert.

Das Rock am Ring Festival ist eines der beliebtesten Festivals Deutschlands. Dieses Jahr findet Rock am Ring zwischen dem 01.06 und 03.06 statt. Zu den Top-Acts, die dieses Jahr die Bühne rocken werden gehören unter anderem Thirty Seconds to Mars, Foo Fighters, Casper, Gorillaz und Muse.

Für viele Menschen ein Highlight in jedem Jahr stellt das Tomorrowland Festival dar. Das Festival geht über zwei Wochenende Ende Juli und findet in Belgien statt. Jedes Jahr tummeln sich Millionen von Besucher in Boom, der Festivalstadt. Die Tickets sind heißbegehrt und meist schon Monate im Vorfeld vergriffen. Jetzt heißt es schnell sein und sich die letzten Tickets besorgen, um dabei zu sein.

Seit 1985 findet jedes Jahr das wohl niedlichste Festival der Welt statt – das Pukkelpop Festival. Austragungsort ist Hasselt in Belgien. Dieses Jahr verteilt es sich über vier Tage im August, vom 15.08 bis zum 18.08 können Fans der Livemusik sich auf dem Festival betörren lassen.

Zu den legendärsten Festivals in ganz Europa zählt das Creamsfield Festival. Es findet zwischen dem 23.08 und 26.08 in Daresbry statt. Auf den Bühnen geben sich DJ-Legenden die Ehre. Sie spielen House, Trance, ED, Grime und viele Musikrichtungen mehr. Lichtshows und Feuerwerke sorgen in den Abendstunden für ein ganz besonderes Erlebnis in den Vereinigten Königreichen.

Im September folgt dann direkt das Lollapalooza in Berlin. Jedes Jahr werden auf diesem Festival die Besucherzahlen gesprengt. In den letzten Jahren kamen mehr als 80.000 Besucher um sich von den Beats mitreißen zu lassen. Am 08.09 diesen Jahres gerät Berlin wieder in den Ausnahmezustand.

Die Festivalsaison 2018 endet mit dem Rolling Stone Park Festival, das zwischen dem 16.11 und 17.11 im Europapark in Baden-Württemberg stattfindet.

Weitere Links:

https://festival-lover.de/festivals/festivals-deutschland/
https://www.festivalticker.de/festivals-2018/
http://www.ringrocker.com/festivals.php?op=country&countrycode=DE

Auch interessant