31. Januar 2017
Erfurt

“ Steigerwald FanKids “ starten wieder durch….

Wer Fan des Fußballs ist, lebt für seinen Verein. Das es dabei manchmal seitens erwachsener Fans nicht immer fair, respektvoll und sportlich zugeht, zeigen diverse Beispiele aus den deutschen Stadien. Auch beim Thüringer Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt ist das gelegentlich leider so, das manche Fans aus der Rolle fallen.

Wer sind die “ Steigerwald FanKids “ ?



Dem entgegen zu Wirken und die jüngsten Fans beim Besuch des Fußballspieles früh an Werte wie Respekt vor dem Gegner, Fairness, Anstand anderen Menschen gegenüber, sportliche Rivalität in einem gesunden Maß und eine bunte Fankultur ohne Gewalt zu leben – hat sich das Projekt “ Steigerwald Fan Kids “ auf die Fahnen geschrieben.

Der Fanrat des FC Rot-Weiß Erfurt, das Fanprojekt “ Perspektive eV “ Erfurt sowie das Projekt „Spirit of Football “ des ehemaligen neuseeländischen Profifussballers von Rot-Weiß Erfurt, Andrew Aris , arbeiten in einer Kooperation zusammen. Den Kindern als Fannachwuchs von morgen werden in kleinen Workshops und beim gemeinsamen Besuch der Spiele des FC Rot-Weiß Erfurt genau diese Werte vermittelt.

So kann die Familie gemeinsam die Fußballspiele besuchen – während die Eltern sich im Stadion dem Fußball widmen können. Die Kiddies sind in dieser Zeit in der Gruppe bei den „Steigerwald Fan Kids “ unter Aufsicht der Betreuer dabei – als „Supporter “ der Rot-Weißen in einem eigens dafür eingerichteten Bereich. Mit selbst gebastelten Choreos , einstudierten Anfeuerungsrufen, mit Bewegung, malen, spielen und dem basteln von Buttons gibt es Spaß für die jüngsten Fußballfans.
Es ist vor allem dem Fanrat des FC Rot-Weiß Erfurt zu danken, das in Gesprächen mit der Vereinsführung des FC Rot-Weiß Erfurt das Projekt starten konnte.

Wo treffen sich die Kinder am Spieltag ?



Die teilnehmenden Kinder haben auf der neuen Osttribüne im Block N einen eigens dafür zur Verfügung gestellten Bereich mit Sitzplätzen – hautnah am Spielfeldrand. Für 100 Kinder stellt der Verein Rot-Weiß Erfurt Plätze bereit. Pro Kind kostet die Eintrittskarte 5 Euro – alle Kinder zwischen 6 bis 13 Jahren sind herzlich eingeladen und können jederzeit von ihren Eltern zum Treffpunkt gebracht werden. Treffpunkt der Kinder ist immer am Spieltag des FC Rot-Weiß Erfurt jeweils 12:45 Uhr auf der Zugangsfläche vor dem VIP-Eingang zur Multifunktionshalle aus Richtung Thüringenhalle kommend an der Mozartallee. Der Treffpunkt ist am Banner der „Steigerwald Fan Kids “ gut ersichtlich. Dort können interessierte Eltern die Kinder in die Obhut der Betreuer übergeben. Damit auch sonst alles seine Ordnung hat, erfolgt die Übergabe der Kinder an das Kinderfanprojekt mittels einer Übergabeerklärung – die Betreuer übernehmen in der Zeit die Aufsichtspflicht über die Kinder bis zur Rückübergabe der Kinder nach dem Spiel an die Eltern.

Am Samstag, dem 4.Februar, starten die „Steigerwald Fan Kids “ zum Punktspiel des FC Rot-Weiß Erfurt gegen den FSV Frankfurt/Main unter dem Motto „ Die Hesse komme “ mit dem rot-weißen Flugzeug durch – „Flugkapitän „ Andi “ wird die Kinder begrüßen und mit Ihnen gemeinsam einfliegen mit einem kleinen Vorprogramm für die Kinder sowie dem Spielbesuch. Nach Spielschluß werden die Profis des FC Rot-Weiß Erfurt wieder mit den FanKids abklatschen und auch Autogramme geben. Vereinsmaskottchen „Sakko“ wird natürlich bei den FanKids mit von der Partie sein.

Infos für die Eltern



Also , liebe fußballbegeisterten Eltern – bringt die Kids mit ins Stadion und lasst sie teilhaben an einer tollen Atmosphäre bei den „Steigerwald FanKids „. Die ersten Kiddies hatten bereits ihr Stadionerlebnis beim letzten Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock unter einem „Piraten“ – Motto und kommen auch diesmal wieder.
Die Betreuer des Projektes freuen sich auf jeden Fall über jedes weitere Kind, das in diesem Projekt mitmachen möchte.
Alle wichtigen Informationen für die Eltern – Ticketkauf, Übergabe der Kinder, Übergabeerklärung sowie Ansprechpartner kann man unter diesem Link nachlesen :

http://www.rot-weiss-erfurt.de/Tickets/Steigerwald-Fan-Kids.html

Auch interessant