Subtiler sexueller Missbrauch - Alarmsignale - meinanzeiger.de
16. April 2019
Erfurt

Subtiler sexueller Missbrauch – Alarmsignale

Unser Spruch des Tages am Dienstag, den 16. April 19

Du leidest unter Lustlosigkeit, Panikattacken, Kontrollzwang oder unter Bulimie?
Du kennst die Ursache dafür nicht und keine Therapie hilft?


Diese Alarmsignale können auf einen subtilen sexuellen Missbrauch in deiner Kindheit hinweisen.
„Es gibt eine Vielzahl von Symptomen, die helfen können, missbrauchte von nicht- missbrauchten Kindern zu unterscheiden.“

aus: „SÜNDIGE & GEHEIME FAMILIENSEXUALITÄT“ von Dantse Dantse

Morgen erfahrt ihr weitere Alarmsignale, die auf einen möglichen subtilen Missbrauch in der Kindheit hinweisen können.


Spruch des Tages, sexueller Missbrauch, subtiler Missbrauch, Vergewaltigung, sexueller Übergriff, Familiensexualität, Verwandte, im Namen der Liebe Kindheit, Tabu, Trauma, verdrängen, vergessen, Schweigen, ohne Gewalt, ohne Beweise, aus Liebe, Folgen sexueller Misshandlung, Symptome, körperliche Folgen, psychische Leiden, Depressionen, Panikattacken, Kontrollzwang, Bulimie

Auch interessant