9. August 2019
Erfurt

Welttag des Löwen 2019

Der Thüringer Zoopark Erfurt lädt am morgigen Samstag ein

Am morgigen Samstag, 10. August, feiert der Thüringer Zoopark zusammen mit vielen Institutionenweltweit den Welttag des Löwen.

Dieser Gedenktag wurde in 2013 eingerichtet,um auf die schwierige Situation der Löwen in ihrem natürlichen Lebensraum
aufmerksam zu machen.
Durch Zerstörung oder Umnutzung der Lebensräume vonLöwen in Afrika und Asien gibt es immer weniger Gebiete, wo Löwen noch leben
können.
Darauf will der World Lion Day hinweisen, schreibt der Thüringer Zoopark Erfurt.

Im Thüringer Zoopark glückte in 2019 die Zucht von Löwen. Die Welpen gedeihenprächtig und wachsen sehr schnell, Dank der Führsorge durch Mutter Bastet. Kater
Aslam darf inzwischen auch am Familienleben teilnehmen, nachdem Löwin Bastet
dies zunächst nicht zugelassen hatte und den Kater abwehrte, schreibt der Thüringer Zoopark Erfurt.

Jetzt toben dieWelpen auch mit ihrem Vater über die Anlage. Naturgemäß sind Welpen neugierig
und suchen immer wieder nach Dingen zum Spielen, beispielsweise Stöckchen und
kleine Äste, Blätter, Grasbüschel oder auch mal einen Pappkarton.

Mehrfach in derWoche erhalten die Tiere Neues zum Spielen und Erkunden von den Tierpflegern.
Zusätzlich suchen sie sich auch selbst etwas auf ihrer Außenanlage.

Anlässlich desWelt-Löwentags am morgigen 10. August erhalten die Löwen von BereichstierpflegerinSabine Fuß um 10.30 Uhr ein kleines neues Spielzeug.

Auch interessant