1. Dezember 2018
Erfurt

Wer hat Pittiplatsch geschändet?

Auf der Erfurter Rathausbrücke

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der in Erfurt auf der Rathausbrücke stehende Pittiplatsch schwer beschädigt.

Vandalen rissen der Figur die Mütze vom Kopf und warfen sie daneben. Eine aufmerksame Bürgerin sah die Beschädigung im Vorbeigehen, fand die Mütze und übergab diese im Rathaus. Die Polizei sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat machen können.

Auch interessant