9. September 2021
Gera

Altenburger Polizeimeldungen vom 09.09.2021

Symbolbild: G. Zeuner

Fensterscheibe beschädigt

Altenburg. Am gestrigen Mittwoch um 13 Uhr wurde offenbar in einem Haus in der Siegfried-Flack-Straße eine Fensterscheibe beschädigt. Durch unbekannte Täter wurde eine Scheibe eines doppeltverglasten Fensters in der ersten Etage beschädigt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zum Geschehen bzw. den Tätern geben können werden gebeten sich, unter der Telefonnummer 03447 / 4710 bei der Polizeiinspektion Altenburger Land zu melden.

Lkw bleibt hängen

Altenburg. Gestern um 11 Uhr hatte der 40-jährige Fahrer eines Lkw Scania die Absicht, aus der Parkstraße in die Leipziger Straße zu fahren. Da der Lkw zu hoch war, blieb er am Vorabweiser der Bahnbrücke in der Leipziger Straße hängen. Der Lkw wurde dabei beschädigt.

Kleintransporter übersieht Mopedfahrerin

Altenburg. Um 13:50 Uh fuhr gestern ein 28-jähriger Paketdienstfahrer mit seinem Ford-Kleintransporter in der Johann-Sebastian-Bach-Straße rückwärts. Dabei übersah er eine hinter ihm fahrende 17-jährige Mopedfahrerin und kollidierte mit dieser. Die 17-Jährige wurde dabei verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

Auch interessant