Bei E-Mail: Weihnachtsmann - meinanzeiger.de
4. Dezember 2020
Gera

Bei E-Mail: Weihnachtsmann

st das nun ein gemieteter Weihnachtsmann – oder der echte? Und wo ist der Unterschied? Den Kindern wird der Auftritt des Bärtigen in jedem Fall gefallen und lange in Erinnerung bleiben... Foto: drehorgel-klaus.de

Der Weihnachtsmann fällt nicht aus – er kann gebucht werden, bei der Weihnachtsmannvermittlung von Drehorgel-Klaus in Gera.

Viele oder gar alle Weihnachts- und Adventsmärkte wie der wunderschöne Märchenmarkt in ­Gera fallen aus.
Da stellt sich die Frage:
„Kommt denn wenigstens der Weihnachtsmann?“ –
Ja, er kommt, ­versichert Drehorgel-Klaus.

In diesem Jahr leider ohne körperlichen Kontakt

Obwohl immer wieder überlegt wurde, ob das mit  den ­Hygieneanforderungen machbar ist.
Aber wenn man etwas wirklich will, dann findet man auch eine Lösung.
Es wird den Weihnachtsmann-Act leider nur ohne körperlichen Kontakt mit entsprechendem Abstand und wenn möglich auf Balkon oder Terrasse oder bei guter Belüftung geben.
Natürlich trägt der Weihnachtsmann bei jedem ­Besuch frische Handschuhe.
Auch Masketragen ist kein Problem.
Dazu wurden extra Stoffmasken importiert, die mit dem attraktiven Gesicht und Bart des Weihnachtsmannes bedruckt sind. ­
Warum auch soll der Weihnachtsmann eine Ausnahme beim Masketragen machen?!
Alternativ könnten auch die hässlichen und gruseligen Pappmasken aus DDR-Zeiten (die Erwachsenen werden sich mit Schrecken erinnern) ­eingesetzt werden.

Ein ganz besonderes Fest

So wird Heiligabend 2020 zu einem besonderen Event:
Mit Glühwein und Kinderpunsch, einer Bescherung unter freiem Himmel – das hat doch was.
Denn Home­office oder Videokonferenz sind für den Weihnachtsmann keine Alternative.

Weihnachtsmänner werden streng geprüft

Die alljährliche Weiterbildung mit Erfahrungsaustausch musste zwar ausfallen, aber Einzeltreffen mit dem Oberweihnachtsmann, um sich das Briefing und die Robe zu holen, gibt es dennoch.
Und ob denn das Weihnachtslied noch sitzt, wird natürlich auch noch geprüft.
„Weihnachten ist uns ­heilig, es ist das Fest der Liebe, Familie und Besinnlichkeit.“ –
Unter diesem Leitspruch möchten die Gabenbringer dieses Jahr wieder viele strahlende Kinderaugen erblicken.

Weihnachtsmannbuchungen und weihnachtliche Lieder

Anfragen und Buchungen für einen Weihnachtsmann – dieses Jahr ohne Engel –  können unter WM-Gera@web.de mit Angabe der Adresse, Telefonnummer, Wunschbesuchszeit (im Zeitfenster von drei Stunden) gemacht werden.
Der Drehorgel-Klaus und Oberweihnachtsmann wird auf jeden Fall im Elfenkostüm irgendwo in der Geraer Innenstadt zur Adventszeit mit seiner Drehorgel aufspielen, um das Instrument erklingen zu lassen und weihnachtliche Stimmung zu verbreiten.
Vielleicht sieht man ihn ja.

 

Auch interessant