Berga. Die Pilgerstätte für Osterfans. - meinanzeiger.de
21. April 2019
Gera

Berga. Die Pilgerstätte für Osterfans.

Kultur

Jedes Jahr besser und die Tradition wächst mit jedem neuen Ei. 16.000 sollen es schon sein. Gezählt habe ich sie nicht. Die Info ist vom Verein. Sieht man sich die Nummernschilder der Besucherautos an, dann ist der Einzugsbereich sehr groß.
Von Zeulenroda, Zwickau bis Erfurt Pilgern Fans der Bergaer Osterkrone zum Rathaus. Das ist wie ein Naturschauspiel. Sollte jeder mal machen. Die Stadt putzt sich ja auch extra heraus und die Leute geben sich viel mühe, dass keiner verhungert oder verdurstet. Die Krönung war dieses Jahr der Osterhasen-Trabant-Kübel. Wir hatten jede menge Spaß. Es war wieder super toll. Danke-

Auch interessant