31. März 2015
Gera

Duo Handinhand bei den Songtagen Gera

Nicht gerade Hand in Hand – schließlich brauchen sie die Hände für ihre Instrumente – geben das Duo Handinhand ihren Wortwitz zum Besten. Annett Lipske und Beate Wein spielen sich den Ball gegenseitig zu – also doch irgendwie Hand in Hand. Nein, da reimt sich nichts. Wie auch, irgendwas fehlt in der
Mangelwirtschaft immer. Sogar das Eintrittsgeld. Schön, dass die Songtage Gera-Tradition auch bei der achten Auflage beibehalten wird.

Weiter geht es bei den Songtagen Gera am 2. April, 20.30 Uhr, mit „Schnaps im Silbersee“ im Downtown.

Das komplette Songtage-Programm ist hier zu finden.

Auch interessant