24. Oktober 2015
Gera

Mehr Lebensqualität mit Implantaten

Zahnarztpraxis Kömmling in Gera lädt zur Implantat-Beratungswoche vom 9. bis 13. November ein



Liebe Patientinnen und Patienten, irgendwann trifft es fast jeden von uns… Ein oder mehrere geschädigte Zähne gehen verloren und müssen, um wieder kräftig kauen und herzhaft lächeln zu können, ersetzt werden. Konventioneller Zahnersatz in Form von herausnehmbaren Prothesen oder an den Nachbarzähnen fest verankerte Konstruktionen sind für viele Patienten keine angenehme Vorstellung.

Daher werden wir als Praxisteam häufig mit der Frage konfrontiert:
„Gibt es da keine bessere Lösung?“
Implantate, künstliche Zahnwurzeln aus Titan, können in vielen Fällen in den Kieferknochen eingesetzt und anschließend mit einem Kronenaufbau versorgt werden. Auch schlecht sitzende Prothesen können oftmals mit Hilfe richtig gesetzter Implantate stabilisiert werden und somit ihren Trägern das Gefühl der Sicherheit im Umgang mit ihren „Dritten“ zurückgeben und ein enormes Plus an Lebensqualität generieren. Zahnimplantate sind funktionell praktisch wie die eigenen Zähne. Ein fehlender Zahn kann oftmals schon durch das Einbringen eines einzigen Implantats ersetzt und so auf das Abschleifen der Nachbarzähne, die sogenannte Präparation einer Brücke, verzichtet werden. Eigene, gesunde Zahnhartsubstanz wird so auf lange Sicht geschont und lange
erhalten.

Außerdem wird es durch die künstlichen Wurzeln in vielen Fällen auch möglich, den bereits vorhandenen herausnehmbaren Zahnersatz stabiler zu lagern, seinen Halt wesentlich zu verbessern und auf eventuell sichtbare Klammern, die oft als störend empfunden werden, zu verzichten. So lässt sich die Ästhetik deutlich verbessern. Auch für viele zahnlose Patienten mit totalen Prothesen ist es oft
beeindruckend, wie einfach besonders im Unterkiefer mit bereits zwei bis vier Implantaten ein weitaus festerer Halt des Zahnersatzes erzielt und somit ein enormer Zuwachs an Lebensqualität erreicht werden kann.

Wir, das Team der Zahnarztpraxis Kömmling, möchten uns auch dieses
Jahr wieder im Rahmen einer Implantatberatungswoche Zeit nehmen, um Sie ganz
persönlich und individuell zu diesem Thema zu beraten. Aufgrund der großen Resonanz und der regen Nachfrage nach Terminen im letzen Jahr, stand schnell für uns fest, diese Art der persönlichen Patienteninformation erneut für eine Woche in unseren Praxisalltag zu integrieren und so für Sie die Möglichkeit zu schaffen, sich ein Bild über die zahlreichen Vorteile und Möglichkeiten der Versorgung mit Implantaten zu machen. Inwieweit Implantate im Einzelfall Ihnen als Patienten helfen, kann erst durch eine eingehende Beratung und
genaue Diagnostik in der Praxis festgestellt werden.

Wir möchten Sie daher wieder freundlich einladen, einen persönlichen Beratungstermin in der Woche vom 09. 11. bis 13.11. 2015 mit uns zu vereinbaren.

Ihr Team der Zahnarztpraxis Kömmling

Auf einen Blick


Was:
Implantat-Beratungswoche
Wann und Wo:
9. bis 13. November
Zahnarztpraxis
Toralf Kömmling, Gera,
Lasurstraße 21
Info/Anmeldung:
Tel. 0365/730 19 35
info@toralfkoemmling.de
www.toralfkoemmling.de

Auch interessant