Samstag, dem 11. Mai 2019 in der Straße des Jugendrotkreuzes Münchenbernsdorf - meinanzeiger.de
31. März 2019
Gera

Samstag, dem 11. Mai 2019 in der Straße des Jugendrotkreuzes Münchenbernsdorf

Rot-Kreuz-Tag sowie zum Tag der offenen Tür im DRK-Ortsverband Münchenbernsdorf

 13:00 Uhr Erste-Hilfe-Auffrischungskurs
unter Leitung der Ausbilderin Petra Gerlach kostet nur 10 Euro und für diesen Beitrag kann Leben gerettet werden. Hier lernen die Teilnehmer wie mit einfachsten Handgriffen Menschenleben gerettet werden kann. Bitte um vorherige Anmeldung unter Telefon 036604 21934 oder per E-Mail unter drk@muenchenbernsdorf.de

 Ab 15:00 Uhr leckere und feurige Überraschungen
Unser Küchenmeister, Lehr- und Diätkoch, über 25-facher Autor von Kochbüchern Harald Saul wird uns mit seinem Koch-Können bereichern

 Ab 15:00 Uhr Rot-Kreuz-Tag für Groß und Klein
 Vortrag und Vorstellung Hausnotruf – Hilfe auf Knopfdruck für Ältere Senioren und Kranke
 DRK-Notfalldarsteller inklusive Kinderschminken mit echt aussehenden Wunden
 Vorstellung der Arbeit des Jugendrotkreuzes sowie Vorführung des Katastrophenschutzes mit Technik und der Jugendfeuerwehr
 Kinder-Spielbus
 VdK Münchenbernsdorf

 17:00 Uhr Rück- und Ausblick sowie Geldübergabe
Übergabe des Fördermittelbescheides zum Modellvorhaben Land(auf)Schwung im Landkreis Greiz zur Sanierung des DRK-Gebäudes, Rück- und Ausblick zur künftigen Nutzung sowie Neuigkeiten aus der Region. Vorstellung durch den ersten Vizepräsidenten im DRK-Kreisverband Landkreis Greiz Dr. Ulli Schäfer. Als Gäste werden unter anderem die Stellv.-Bundesleiterin des Jugendrotkreuzes Deutschland, die Landrätin wird kurz zum Projekt Land(auf)Schwung berichten, der Geraer Bürgermeister wird zum Erhalt der Leitstelle Gera sprechen usw.

 Musikalische Umrahmung mit DJ Elmar Krenz und ab 20:00 Uhr Dankeschön-Party. Der Eintritt ist frei!

Auch interessant