Unbekannte berauben in Gera 18-Jährigen - meinanzeiger.de
26. Januar 2018
Gera

Unbekannte berauben in Gera 18-Jährigen

Sie gaben sich als Paketboten aus

Zeugen zu einer Raubstraftat in Gera gesucht!

Nachdem sich am Donnerstag (25.01.2018, gegen 20:25 Uhr) zwei Unbekannte an einer Hauseingangstür in der Seydelstraße als Postboten ausgaben und vorgaben beim 18-jährigen Wohnungsinhaber ein Paket abgeben zu wollen, öffnete dieser den Unbekannten die Tür. Diesen Moment nutzten die Unbekannten, stießen den jungen Mann zur Seite und drangen in die Wohnung des Geschädigten ein. Aus dieser entwendeten die Täter in der Folge unter anderem Bargeld. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Raubstraftat aufgenommen und sucht nun Zeugen, welche im angegebenen Tatzeitraum auffällige Personenbewegungen, vor allen bezüglich zweier dunkelgekleideter Männer beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gera, Telefon 0365-82341465.

Auch interessant