Rabiater Ladendieb in Altenburg - meinanzeiger.de
19. November 2020
Gera

Rabiater Ladendieb in Altenburg

Polizeibeamte nahmen den aggressiven und unter Drogeneinfluss stehenden Dieb mit zur Polizeiwache. (Symbolbild: Pixabay)

Altenburg (ots). Ein 37-jähriger Mann wurde gestern Mittag (18. November) gegen 12.10 Uhr dabei erwischt, wie er in einer Drogerie auf dem Altenburger Kornmarkt zwei Spielekonsolen stehen wollte. Als er von einem Zeugen daraufhin angesprochen wurde, warf er diesem eine der Konsolen entgegen und versuchte aus dem Geschäft zu rennen. Die Flucht wurde allerdings durch anwesenden Kunden verhindert, da sich diese in den Weg stellten. Auch der Versuch, sich mit Gewalt loszureißen, misslang. Erst als der Dieb erkannte, dass seine Situation ausweglos war, warf er auch die zweite Spielkonsole unter ein Regal.
Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den noch immer aggressiven und unter Drogeneinfluss stehenden Herrn schließlich mit zur Polizeiwache. Er muss nun mit einem entsprechenden Ermittlungsverfahren rechnen. (RK)

Auch interessant