30. Januar 2017
Gera

Rauchentwicklung in Altenburger Wohnung

Die Geraer Polizei meldet soeben eine Rauchentwicklung in einer Altenburger Wohnung.

Demnach kam es heute früh gegen 7.5 Uhr im Bereich der Küche einer Wohnung in der Ahornstraße zu einer Rauchentwicklung. Die 24-jährige Wohnungsinhaberin war nicht anwesend. Ein 31-Jähriger Bekannter stellte dies fest und alarmierte die Feuerwehr. Der Mann kam aufgrund einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Durch die Rauchentwicklung entstand hoher Sachschaden und die Wohnung ist derzeit unbewohnbar.

Auch interessant