27. April 2020
Gera

Saskia aus Berga gewinnt ein Jahr freien Eintritt auf Burg Posterstein

Die Burg Posterstein hatte ein digitales Osterferien-Quiz veranstaltet. (Foto: Privat)

Die Gewinnerin des digitalen Osterferien-Quiz „Schafe fürs Leben – Warum gehört das Lamm zum Osterfest?“ ist Saskia Kurt aus Berga/Elster. Sie hat alle fünf Teile des Quiz gelöst und die richtige Antwort auf die Gewinnfrage an das Museum Burg Posterstein geschickt. Sie und ihre Familie gewinnen eine Familien-Clubkarte im Wert von 40 Euro. Mit ihr haben zwei Erwachsene und Kinder ein Jahr lang Eintritt in die Burg und zu den Ferien-Veranstaltungen. Sie gilt ab Wiederöffnung des Museums (der genaue Termin wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben).

Saskia freut sich sehr über ihren Preis und schrieb den Postersteiner Burggespenstern Posti und Stein in ihrer E-Mail: „Die digitalen Osterferien rund um’s Schaf sind echt super und waren sehr informativ für mich – und auch meine Eltern haben noch was gelernt!“

Weil das Museum Burg Posterstein wegen der Corona-Pandemi auch in den Osterferien für den Besucherverkehr geschlossen blieb, fand das Osterferien-Programm „Schafe fürs Leben – Warum gehört das Lamm zum Osterfest?“ rein digital auf dem Kinderburg-Blog des Museums statt. In fünf Quiz-Teilen mit Video- bzw. Text-Beiträgen erfährt man gemeinsam mit dem grünen Osterschaf Wendelin viel Wissenswertes über das Osterfest in heutiger und in früherer Zeit. Darüber hinaus bereitete Franziska Engemann, die sonst die Kinder durchs Museum führt, Spiele und Bastel-Anleitungen für zu Hause vor. Sie freut sich sehr über so positive Rückmeldungen wie beispielsweise das Foto, das die Kinder der Kinderarche Sachsen in Crimmitschau ihr von ihren selbst gebastelten „Klammer-Schafen“ schickten. Der Fotograf Matthias Schüler aus dem Harz, der sich an der digitalen Ausstellung „#Schlössersafari virtuell, weltweit“ beteiligt, verfolgte die Osterferien per Twitter und lobte: „Ich fand die Idee mit dem Quiz für die Kinder sehr schön, da es auch mit dem eigentlichen Grund für Ostern zu tun hatte.“

Natürlich sind alle Bastel- und Spiel-Anleitungen und Quizfragen auch weiterhin im Kinderburg-Blog zu finden.

Die Kinder der Kinderarche Sachsen in Crimmitschau schickten dem Museum ein Foto von ihren selbst gebastelten „Klammer-Schafen“ nach Anleitung im Kinderburg-Blog. (Foto: Burg Posterstein)

Weiterhin zeigt das Museum Burg Posterstein zwei digitale Ausstellungen:

  1. mitwachsende, digitale Erweiterung der Sonderschau Landschaft nach der Wismut
  2. digitale Mitmach-Ausstellung #schlössersafari virtuell, weltweit.

Burg Posterstein online: www.burg-posterstein.de

Auch interessant