9. November 2019
Gera

Weihnachtskonzerte der Chorvereinigung Cantabile e.V. Gera

Chorvereinigung Cantabile e.V. Gera

Voller Vorfreude auf das Fest laden die Chöre der Chorvereinigung Cantabile e.V. zu ihren Weihnachtskonzerten ein.

Am 7. Dezember um 17.00 Uhr erklingt das festliche Weihnachtskonzert in der Trinitatiskirche.
Der Jugendchor singt moderne weihnachtliche Interpretationen wie „Rocking around the Christmas Tree“ von Bernhard Hoffmann und „Adventi Enek“ von Zoltan Kodaly.
Der Kammerchor freut sich ganz besonders auf die Aufführung von „O Magnum Mysterium“ von Jonas Kraft, das er eigens für diesen Chor komponiert hat. Der Text des Werkes, der in den letzten Jahrhunderten von etlichen Komponisten verwendet wurde, erzählt vom Wunder der Geburt Christus. In seiner Vertonung verbindet Jonas Kraft einen meditativen dunkel-mystischen Grundcharakter mit teils lyrischen teils leidenschaftlichen Anrufungen des neugeborenen Jesuskindes.
Musikalisch begleitet werden die Chöre an Flöten und Streichinstrumenten von Studierenden der Hochschule für Musik Leipzig und an der Orgel von Florian Selle.

Der Kinderchor von Cantabile ist mit einem eigenen Programm auch am 14. Dezember im Rahmen des weihnachtlichen Rathaussingens von 16.45 Uhr bis 17.15 Uhr zu erleben.

Am 22. Dezember um 16.00 Uhr gestalten alle Chöre ihr traditionelles familiäres Weihnachtskonzert in der Marienkirche in Gera-Untermhaus. Die klassischen bis modernen Weihnachtslieder laden zum Zuhören, Innehalten und Mitsingen in gemütlicher Atmosphäre ein.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, um eine Spende wird freundlich gebeten.

Auch interessant