27. Februar 2017
Gera

Wie Gesellschaft funktioniert

Der Grund weshalb man Menschen überall auf der Welt gegeneinander aufhetzen und gegeneinander ausspielen kann ist, dass wir zu wenig über uns selbst wissen.



Wenn wir aufhören würden uns alle in irgendwelche Schubladen zu stecken und anfangen würden uns gegenseitig als Menschen zu sehen, es keine Rolle spielt woher jemand kommt , welches Geschlecht wer hat usw., dann würden wir den Eliten die Grundlage entziehen. Dieses spalten der Gesellschaft in viele Lager ist die Macht die sie haben weil es die meisten nicht durchschauen.

Ein Dänischer TV Sender hat einen Spot ins Netz gestellt, welcher schon über 200 Millionen mal auf Facebook Twitter und Co geteilt und kommentiert wurde.

Link zum Spot:
Muss erst ein TV-Sender erklären, wie Gesellschaft funktioniert?

Es lohnt sich, Schubladendenken zu überwinden.

Auch interessant