17-Jähriger in Gotha ohne Fahrerlaubnis im Pkw unterwegs - meinanzeiger.de
21. Januar 2021
Gotha

17-Jähriger in Gotha ohne Fahrerlaubnis im Pkw unterwegs

Symbolbild: Polizei

Gotha (ots).P Polizeibeamtehaben gestern Abend einen 17-Jährigen kontrolliert, der mit einem Opel in der Friemarer Straße unterwegs war und nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis verfügt. Im Rahmen der Verkehrskontrolle führten die Beamten einen Drogenvortest mit dem Jugendlichen durch, der positiv auf Amphetamin beziehungsweise Methamphetamin reagierte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und dem 17-Jährigen zu Beweiszwecken Blut im Krankenhaus abgenommen. Die Polizisten leiteten entsprechende Verfahren gegen ihn ein. (fr)

Auch interessant