8. Januar 2021
Gotha

21-Jähriger bei Verkehrsunfall im Landkreis Gotha schwer verletzt

Der junge Mann kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. (Symbolbild: Pixabay)

Gestern Nachmittag zog sich ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Gotha schwere Verletzungen zu. Er befuhr mit seinem Renault gegen 14.30 Uhr die Landstraße zwischen Goldbach und Eberstädt, als er plötzlich ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Für die Zeit der Bergung und Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen, teilt die Polizei mit. (ah)

Auch interessant