25. Mai 2018
Gotha

Glasfaser-Ausbau: Mehr Tempo für Hörselberg-Hainich

Telefon & Internet

  • Ab Mitte September / Ende November 2018: neueste Technik für schnelles Internet
  • Bandbreiten bis zu 100 MBit/s möglich
  • Rund 820 Haushalte werden profitieren

Die Telekom baut ihr Netz in Hörselberg-Hainich in den Ortsteilen Craula, Großenlupnitz, Mehlborn, Reichenbach und Wenigenlupnitz aus. Rund 820 Haushalte bekommen ab Fertigstellung schnelles Internet. Die Ortsteile Craula und Reichenbach erhalten bereits ab Mitte September schnelles Internet, die anderen Ortsteile folgen dann Ende November. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Dafür wird das Unternehmen rund fünf Kilometer Glasfaser verlegen und sechs Verteiler aufstellen oder mit moderner Technik ausstatten.

[instagram]https://www.instagram.com/p/BQvD3kJBBvk/[/instagram]

Auch interessant