16. August 2018
Gotha

LPI-GTH: 17-jährige Kradfahrerin leicht verletzt – Zeugensuche

Blaulicht

Waltershausen – Landkreis Gotha (ots) – Gestern Mittag, gegen 11.50 Uhr, war eine 17-Jährige auf einem Kleinkraftrad zwischen Bad Tabarz und Langenhain unterwegs. Hinter ihr fuhr ein schwarzer Mercedes. Der Pkw überholte das Krad in einer Rechtskurve im Überholverbot. Dabei kam es zur seitlichen Berührung des Pkw mit dem Krad. Die 17-Jährige kam nicht zu Fall, wurde aber leicht verletzt. Der Fahrer des Pkw habe die junge Frau beleidigt und sei dann davon gefahren. Das Krad wurde beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles. Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-016798. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
eMail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de

http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Auch interessant