Nostalgie pur - meinanzeiger.de
13. März 2012
Gotha

Nostalgie pur

Vielleicht kennen es noch einige von euch.
Ja, so sah ein Telefon zu tiefsten DDR-Zeiten aus. So eine Wählscheibe hat schon was. Speichern von Telefonnummern, weit gefehlt, dass gab es nicht. Zu dieser Zeit hatte man noch handgeschriebene Telefonbücher und musste nachschlagen, wenn man jemanden anrufen wollte. Eine Wahlwiederholung gab es auch nicht.
Man wählte einfach neu. Die gewählte Nummer wurde noch analog übertagen.

Auch interessant