Ausflug der Teilnehmer der 12. Tagung „Steine in der Stadt“ - meinanzeiger.de
6. April 2017
Gotha

Ausflug der Teilnehmer der 12. Tagung „Steine in der Stadt“

Die diesjährige 12. Arbeitstagung „Steine in der Stadt“ fand vom 31.03. bis 02.04.2017 in Gotha statt.
Steinmetzer, Denkmalpflegern, aber auch Geologen, Architekten und Restauratoren, aber auch Stadtführer aus ganz Deutschland trafen sich in der Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr am Trützschlerplatz. Vorträge und lebhafte Erfahrungsaustausche fanden hier statt. Ein Schwerpunkt waren die Exkursionen. Am Samstag führte eine Exkursion 50 Teilnehmer zum Steinbruch am Bromacker in Tambach-Dietharz und zum Steinbruch auf dem Seeberg. Dazwischen besuchten die Teilnehmer das GeoInformationszentrum auf der Anlage der ehemaligen Wasserburg „Insel“ in Günthersleben. Sie lauschten den Ausführungen von Kerstin Fohlert und Stephan Brauner, Geologe des GeoParks „Inselberg-Drei Gleichen“, sowie Frau Birgit Baier vom Geschichtsverein Günthersleben, schauten sich die Ausstellungen zum GeoPark und zur Geschichte des Ortes an. Das Interesse war groß. Ferner stärkten sie sich bei Kaffee und echten Thüringer Kuchen, den die Frauen des Geschichtsvereins anboten.

Auch interessant